Willkommen!

Unsere Gäste wählen zur Erholung so einen Ort von Ungarn, wo sich die Geschichte des Ungarischen Volks mit der Natur trifft… Im Sommer – im Zeitpunkt der Ernte – der wunderbare Duft von dem auf dem Schoberhof gelagerten frischen Heu schwingt den Bauernhof ein… Wer bei uns übernachtet, kann als Bauer die mit dem Komfort unseres Zeitalters ausgerüsteten Welt kennenlernen…. In unserem 5 Hektar grossen Garten spazierend kann man neue Gefühle von Raum und Zeit entdecken…

Als wir das Gästehaus bauten, haben wir auf die Bewahrung der Gehöftart grossen Rücksicht genommen. Wir möchten das Erlebnis des Urlaubs damit nicht unangenehm machen, dass wir in dem gleichen Zeitpunkt für einander unbakannte Menschen bewirten. Deshalb ist das Gästehaus immer in Einem und Ganzem zu vermieten. Wir bieten es vorwiegend grossen Familien, befreundeten Gesellschaften an. Die originale Funktion der Räumlichkeiten haben wir nur in der notwendigsten Masse verändert. Wir haben in dem Haus ein niedliches Badezimmer gestaltet. Entsprechend den Erwartungen des Zeitalters gibt es in den Zimmern Fernsehgeräte.

Für unsere Gäste stehen der ganze Hof, der Garten, die Seen, der Wald – mit den angekündigten gesamten Dienstleistungen – zur Verfügung

In dem Gästehaus


  • Zwei Zimmer, sie haben je einen Eingang. Das Eine öffnet sich auf den Gang, das Andere in die Küche.
    In den beiden gibt es 2 nebeneinander gestellte Bauerbetten und ein Hochbett, so sind sie für je 4 Personen. In dem auf den Gang öffnenden ist eins, in dem in die Küche öffnenden sind zwei Gästebetten zu unterbringen. Die entsprechende Temperatur wird durch den 60 cm dicken, aus Lehm gemachten Mauern gesichert. Wenn unsere Gäste die Türen und die Fenster entsprechend benutzen, dann werden sie die Klimaanlage nicht mal an den heissesten Tagen vermissen.
  • Gut ausgestattete Küche.
  • Gang. Es erfüllt die Funktion des Sozialraums und des Esszimmers mit Tischen und Stühlen.
  • Duschbad, Toilette. In dem Hauptgebäude steht den Gästen ein modernes Duschbad und eine moderne Toilette zur Verfügung.
  • In dem Nebengebäude gibt es auch ein Duschbad und eine Toilette, die sind von dem Hof anzunähern.

Preise


  • Unser Gästehaus für 1-2 Personen kostet 21.000 HUF/Nacht (60 €/Nacht). Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 2 Nächte.
  • Bei Buchung für mehr als 3 Personen beträgt unser Gästehaus 7.000 HUF/Person/Nacht (20 €/Person/Nacht).
  • Bei einer Nachfrage von mehr als 8 Personen stehen drei Zustellbetten zur Verfügung, deren Preis 4.000 HUF / Person / Nacht (12 € / Person / Nacht) beträgt. Wenn dies nicht ausreicht, ist eine Unterkunft nur in Ihrem eigenen Zelt oder Wohnwagen möglich, der einen Preis von 2.000 HUF / Person / Nacht (6 € / Person / Nacht) hat.
  • Bei Veranstaltungen gibt es ein Einzelpreis.

  • In der Heizperiode fallen weitere Aufwendungen an, die sich nach dem Stromverbrauch richten.
  • Haustiere sind in unserem Gästehaus leider nicht erlaubt.
  • Unter 4 Jahren ist das Gästehaus kostenlos.
  • Unsere Preise gelten bis zum 31. Dezember 2021.

  • Abgenommene Zahlungsweisen: Bargeld, Überweisung
  • Abgenommene Geldsorten: HUF (Ft), EUR (€)
  • Als Buchungsgebühr muss 30 % vom Servis im voraus überwiesen werden, die Buchung wird damit definitiv. Die übrige Summe muss bei dem Ankunft im Bargeld beglichen werden.
    Verzichtbedingungen nach der Buchung:
    -Bis zu dem 16. Tag vor dem Ankunftstag die ganze Buchungsgebühr
    -Zwischen dem 8. und dem 15. Tag 50 % der Buchungsgebühr bezahlen wir zurück
    -Ab dem 7. Tag, beziehungsweise bei Nichterscheinung können wir leider die eingezahlte Buchungsgebühr nicht zurückzahlen
  • Ankunft: ab 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
  • Abfahrt: bis 10:00 Uhr

Bemerkbare Tiere

In der Umgebung der in der Nähe seienden Szeri-puszta - Büdös-szék sind mehr, als 230 Vogelarten beobachtet worden, aus denen auf diesem Gebiet nahezu 80 Rassen nisten.
Abhängig von der Jahreszeit, der Geschichtlichkeit und dem Glück des Beobachters kommen im Garten des Gästehauses vor:
Spatz, Wiesenspatz, Blaumeise, Kohlmeise, Ochsenauge, Ackersmann, Rotschwanz, Schwanzmeise, Tauchente, Tafelente, Reiher, Silberreiher, Seidenreiher, Blässhuhn, Nachtreiher, Rotreiher, Eisvogel, Türkentaube, Star, Amsel, Pirol, Grünspecht, Schwarzspecht, grosser Buntspecht, kleiner Buntspecht, Mittelbuntspecht, Blauracke, Bienenfresser, Graukopf, Rotfussfalke, Reh, Hörnchen, Storch, (zeitweise in grossen Gruppen) Fuchs, Feldhase

Angeln

Unsere angelbaren Fische : Karpfenfisch, Katzenfisch, Schwarzbarsch, Graskarpfen, Silberkarpfen, Hechtbarsch. Für Angelausrüstung sollen unsere Gäste sorgen.
In unserem Fischteich ist das Angeln nach den folgenden Regeln kostenlos in Anspruch zu nehmen:
- Vorhandensein und Benutzung von Karpfenfischmatratze, Wundendesinfektionsmittel, Angelhakenentfesseler, grosser Fischernetz sind obligatorisch.
- Mit dem angelten Fisch muss man am schonendsten umgehen, er muss auf die Karpfenfischmatratze legen. Nach der Herausnahme des Angelhakens und nach der Desinfektion muss der Fisch in den Teich in der kürzesten Zeit zurückgelassen werden. Kauf und Zubereitung sind nicht möglich. Fotos über den Fang unserer Gäste posten wir mit ihrer Erlaubnis auf unserer Webseite.
-Am Teich darf man gleichzeitig in einer Zeit höchstens mit zwei Angelruten angeln. An einer Angelrute darf höchstens zwei Haken benutzt werden. Benutzung von Dreierhaken und von Kunstangelköder ist verboten.
Allerleie anderen Angeltätigkeit /Fangnetz, Ziehnetz, elektrisches Angeln, „Rechen”, Taster, Reuse, usw.sind streng VERBOTEN!
Um Bewahrung der Qualität unseres Teiches sind die aromatisierten Futter und die flüssigen Aromen VERBOTEN!
- Anbringung im Fischhalter und Benutzung von Fischhalter sind VERBOTEN!
-Das Boot ist zum Angeln kostenlos benutzbar.

Programme

An Ort und Stelle

Unsere Gäste können unter unseren weitverbreiteten Dienstleistungen wählen.
In unserem 7 Hektar grossen Wald ist Waldzahlenkrieg zu spielen, die Kenner können Pilze pflücken.
Auf der stabilen, starken und flachen Grasfläche unseres hinteren Gartens sind jeglichen Ballspiele zu spielen.
Ein Teil unserer sieben kleinen Teiche trocknet für das Ende des Sommers aus, aber es gibt darunter so einen Teich, der für eine Blässhuhnfamilie als Wohnort dient. Sie bauen mit fleissiger Arbeit ein Nest auf die Wasserfläche, das sie danach unter den Schilfen verstecken…
Von unserem Hochsitz können die in der Sommerhitze durstigen, sich in die Nähe des Wassers wagenden Rehe, Hasen beobachtet werden.
Hier verabschieden sich die Störche vom Sommer, dann machen sie sich in Gruppen auf den Weg nach Afrika.
Unser See ist zwar nicht gross, aber es ist geeignet für eine angenehme Bootfahrt.
In dem beleuchteten Garten bietet am Abend ein unvergessliches Erlebnis der über dem knisternden Feuer am Spiess gebratene Speck, verspeist es am Seeufer…
Zum Drachenfliegen soll Drachen mitgebracht werden, das Gebiet steht zur Verfügung, auf dem guten Wind hoffen wir…
Falls Sie unseren Garten zum Hochzeitfotografieren in Anspruch nehmen möchten, und das Fotografieren wäre in so einem Zeitpunkt, wenn im Gästehaus Gäste sind, dann geht es erst mit ihnen abgesprochen, und mit ihrer Erlaubnis.

Programme im Dorf

Webseite von Pusztaszer

Auch mit Fahrrad erreichbare Ziele:
- Hétvezér Denkmal: es befindet sich 3.7 km weit auf dem Arpad Haufen. In der Mitte der Tiefebene ist der Rodelhügel ein grosses Geschenk. Im Winter kommen hierher Grosse und Kleine der umliegenden Siedlungen um zu rodeln. In der direkten Nachbarschaft befindet sich das Pusztabíró Haus. Von hier hat der Pusztarichter 100 Jahre lang das Leben der Umgebung geleitet.
- Ildkó Flamann, Töpfer-Keramiker Meisterin: /2 km/ Wer in die Töpferei einen tieferen Einblick gewinnen möchte, wer die Fachtricks ausprobieren möchte, wer aus den wunderschönen volkstümlichen - und Märchenkeramiken kaufen möchte, der kann es in einem mit der Meisterin vereinbarten Zeitpunkt machen. (Homepage von Ildikó Flamman) - Parkwald: /2.6 km/ Es ist rund um die Uhr frei zu besuchen. Auf sein 10 Hektar grosses Gebiet lässt ein am Tor flügelschlagender Vogel die Besucher herein. Darin spazierend können wir zahlreiche Pflanzenspezialitäten begegnen. Der Pfad führt beim Spaziergang neben dem in der Nähe liegenden Wildschweinfarm. (Video über den park)
- Von Imre Makovecz entworfene Aufbahrungshalle im Friedhof: /900 m/ Der Entwerfer des Gebäudes hat extra an die Akustik der Räumlichkeit gedacht. Unser Dorf – mit seiner an einen mit Land bedeckten Haufen erinnernden Form – salutiert vor unseren Ahnen der Landnahme. Nach den Legenden hatten alle unseren sieben Heerführer - nach dem damaligen Sprachgebrauch - je einen „Haufen”. Namens: Árpád Haufen, Sáregyház Haufen, Szárnyék Haufen, Vesszős Haufen, Kártyás Haufen, Kettős Haufen, Haufen von Császárné, auf denen der Zelt der Führer aufgestellt wurden. Von diesen Orten war das Leben der Stämme geführt. In Pusztaszer ist Árpád Haufen zu sehen, darauf mit dem Denkmal für die Ehre vor den sieben Heerführern.
- Büdös-szék – Szeri-puszta: /6 km/:hochgeschütztes Gebiet des Landschaftsschutzkreises von Pusztaszer. (Homepage von dem Nazionalpark der Kleinkumanien) Eintritt nur im voraus abgesprochen, mit der Erlaubnis der Direktion vom Nazionalpark der Kleinkumanien
/Zsolt Pataki,Naturschutzbezirksführer, Tel: 30/435-4025
E-mail:hier können Sie ihm einen Brief schreiben
- Bagi malom: /6.3 km/ Das ist schon eine ernstere Herausforderung mit Fahrrad, meistens auf Feldweg. Es befindet sich in dem nordischen Zipfel des Dorfes, am Rand von Pálmonostora. Es ist fast entschwunden, wobei es ein Franzose gekauft hat.

In den naheliegenden Siedlungen


- Ópusztaszer : /7 km/ Nazionaler Historischer Gedächtnispark, darin mit dem Feszty Panorama. Es bietet für den ganzen Tag ein ausgezeichnetes Programm, wenn der Interessent alles sehen will. /aber lieber zwei/ (Homepage von Ópusztaszer)
Der vor dem Eingang seiende Csillagösvény Irrgarten bietet einen angenehmen Spass für Kinder und Erwachsene. Aus dem Garten kann man nur mit Beantworten von vielen rätselhaften Fragen herauskommen. (Homepage von Csillagösvény)
- Kistelek: /8 km/ In seinem Zentrum befindet sich sein niedliches Thermalbad. (Homepage des Thermalbades)
- Balástya: Őszeszék-See , mit Hochsitz /20 km/ Vogelbeobachtung, in der Nähe ein Reiherlager.
- Szatymaz: / 27 km / Das Tisza-völgyi Vorführungshaus in der Verwaltung der Direktion des Nazionalparks von Kleinkumanien (Homepage des Nazionalparks von Kleinkumanien)
Museumbesuch, Fahrradtour, frei besuchbarer Lehrpfad den Fehér-tó in Szeged entlang.
Ihre organisierten Touren:
Szegedi Fehér-tó
Pálmonostora: Péteri tó
Csanytelek: Csaj-tó.
Erkundigen bei Krisztián Ábrahám : 30/638-0297
- Sándorfalva: /25 km/ Budai Sándor Heimatmuseum und Zithermuseum, Pallavicini Schloss (Homepage von Sándorfalva)
- Szeged: 35 km weit entfernt, mit Auto kann man es in 30 Minuten erreichen, zahlreiche Programme. Einige davon:
Wildpark: (Homepage von Vadaspark)

Tiszapart Erlebnis – und Abenteuerpark Szeged:
(Homepage von Tiszaparti Élmény és Kalandpark)Brückenmesse
Schiffausflug:(Schiffausflug in Szeged)
Pflanzengarten:(Homepage des botanischen Gartens)
ParaPark Szeged:(Homepage von Parapark)
Móra Ferenc Museum:(Homepage des Museums)
Freilichtbühne Szeged:(Homepage der Freilichtbühne von Szeged)
Freilichtbühne:(Homepage des Badeanstaltes)
Cinema City Mozi:(Homepage des Kinos) Die Badanlage namens Jonathermál und ihr Thermalwasser sind berühmt in Europa. (Homepage des Badeanstaltes)
Museum und Kapelle von ’56 (Homepage der Kapelle)
- Kiskunfélegyháza: /25 km/ Sein erneuerter Strand wird den Erwartungen des Zeitalters gerecht. (Homepage des Badeanstaltes) Es lohnt sich das Móra Ferenc Denkmalhaus, das Petőfi Sándor Denkmalhaus zu besichtigen. Megtekintést érdemel a Móra Ferenc emlékház, Petőfi Sándor emlékház, (Homepage des Denkmalhauses) und das Kiskun Museum.
- Bugac: / 47 km / Bugac Schäfersmuseum (Homepage des Museums)

Buchung


Ihre Buchung ist erst nach unserer Bestätigung gültig!











Nehmen Sie mit uns den Kontakt auf!

Haben Sie eine Frage? Schreiben Sie uns!

Wir beantworten jede Frage gerne bei einem persönlichen Gespräch
Rufen Sie uns an: +36/20 457-6862. Wenn Sie mit uns den Kontakt aufnehmen möchten, füllen Sie die folgenden Felder aus:


TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST TEST